0341 230 647 49

Basisrente

Die Basisrente (Rürup-Rente) ist eine staatlich subventionierte Altersvorsorge durch Steuervorteile über einen Sonderausgabenabzug und ist vorrangig für Selbständige entwickelt worden, welche die Förderung innerhalb einer Riester-Rente oder einer betrieblichen Altersvorsorge nicht nutzen können. Die Ansetzbarkeit der Beiträge zur Basisversorgung existiert seit 2005 in einer Höhe von 60 %. Bis 2025 steigt dieser Anteil jährlich um 2 % auf 100 %, wobei der maximal anzusetzende Betrag auf 20.000 Euro begrenzt ist.

Vergleichsrechner Rentenversicherung

Das Kapital in einem Rürup-Vertrag ist in der Ansparphase pfändungssicher und wird bei längerer Arbeitslosigkeit nicht als Vermögen für das Arbeitslosengeld II berücksichtigt. Dennoch existieren mit eingeschränkter Vererbbarkeit und der ausschließlichen Verrentung (keine Kapitalauszahlung) Aspekte, die für die jeweilige Lebenssituation bedacht und berücksichtigt werden sollen. Bei Fragen, inwieweit die verschiedenen Produktvarianten genau Ihrem Lebenskonzept entsprechen, helfen wir Ihnen gern weiter.

Der Aufwand zur steuerbegünstigten Altersvorsorge nach § 10 Nr. 2 b ESTG kann prozentual wie folgt abgesetzt werden: 2014 / 78 % und 2015 / 80% wachsend um 2% pro Jahr bis 2015 auf 100%.

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com